Gutes frisches Fleisch

 

Die meisten Menschen lieben Fleisch. Es gibt jedoch nur wenig Menschen, die sich darüber Gedanken machen, wo das Fleisch, das sie nahezu täglich verzehren, eigentlich herkommt und wie die Tiere, die sie da zu sich nehmen, gehalten und geschlachtet wurden.

Da es in letzter Zeit in diesem Bereich einiges an Aufklärungsarbeit und Kampagnen gegeben hat, legen nun jedoch immer mehr Menschen Wert darauf, zu erfahren, wo ihr Fleisch herkommt und wie die Tiere auf dem jeweiligen Hof gehalten werden, bevor sie zur Schlachtung „freigegeben“ werden. Wird das Fleisch direkt von einem Schlachthof gekauft, besteht nicht nur der Vorteil, dass das Fleisch frisch ist, sondern auch, dass sich im Vorhinein ein Überblick darüber verschafft werden kann, wie das Geschäft mit dem Fleisch auf diesem Hof abläuft.

So manch einer wird dann mit einem besserem Gefühl Fleisch verzehren können, da er weiß, dass die Tiere artgerecht gehalten wurden und auch die Schlachtung unter angemessenen Bedingungen stattgefunden hat. So muss der Schlachthof beispielsweise nicht nur „angenehm“ für die Tiere sein, sondern auch bestimmte hygienische Maßstäbe und Grundsätze einhalten. Im Internet kann sich jeder darüber informieren, welche Schlachthöfe es in seiner Nähe gibt und dann, wenn der Schlachthof das anbietet, einen Termin zur „Besichtigung“ vereinbaren.